/>
header03.jpg
Bild
Bild

Home > Nachrichten > Dorfgeschehen

Passionskonzert in Fahrenbach

26.09.18

Am Passionssonntag, dem 6. April 2014, 18.00 Uhr, veranstaltet der kath. Kirchenchor St. Jakobus Fahrenbach in der Kirche St. Jakobus ein geistliches Konzert zur Passionszeit.


Im Mittelpunkt hierbei steht das kleine Oratorium „Die sieben letzten Worte des Herrn am Kreuze“ aus der Feder des Fuldaer Komponisten und Domdechanten Heinrich Fidelis Müller (1859-1905) für einen Solisten, gemischten Chor und Klavier.

Das bekannte Kirchenlied „Da Jesu an dem Kreuze stund“ eröffnet das Werk, worauf die Hauptzüge des Leidens des Herrn nach den 4 Evangelien geschildert werden. Die letzten Worte werden durch kurze Rezitative gleichsam umrahmt.

Aufgeführt wird das Werk von Lienhard Kohler (Bariton) aus Bad Rappenau und dem kath. Kirchenchor Fahrenbach unter Leitung von Manfred Schäfer. Meditative Orgel- und Flötenmusik, Chor- und Sologesänge von J. S. Bach, Anton Bruckner, Willy Trapp u. a. sowie Texte runden das Programm ab. Die weiteren Mitwirkenden sind Susanne Blatz (Orgel), Simone Schäfer (Flöte) und Petra Reiß (Texte).

Zu diesem geistlichen Konzert in der Passionszeit wird herzlich eingeladen.


TopLinks
Veranstaltungen
Januar 2021
S M D M D F S
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31


Januar 2021

Keine Veranstaltungen

Seitenanfang Zurück Druckansicht Suche Sitemap Feedback Impressum Datenschutzerklärung