/>
header08.jpg
Bild
Bild
Bild

Home > Nachrichten > Bürgermeisteramt

Müllentsorgung auf Kosten anderer

 

Eigentlich unglaublich! Da entsorgt ein leider noch Unbekannter seinen Haushaltsmüll im Abfallkorb an der Bushaltestelle (hier an der Haltestelle Höhenstraße) – und damit auf Kosten der Allgemeinheit.

 

Foto: Uwe Köbler

 

Pizzareste, Paprika usw. sind sicher keine Hinterlassenschaften von Bahnbuskunden oder Spaziergängern. Nein, da wurde gezielt unerlaubt Müll entsorgt. Leider kein Einzelfall, wie wir ja schon seit geraumer Zeit an den Papierkörben am Trienzer Friedhof oder an der Wanderbahn (Höhe Römerkastell) sehen mussten. Diese Papierkörbe haben wir jetzt abmontiert, auch wenn das nicht überall auf Verständnis gestoßen ist.

 


Eigentlich müsste jemand bemerkt haben, wenn einer oder eine „bewaffnet“ mit einer Mülltüte an der Hauptstraße entlang spaziert ist. Bitte melden Sie uns doch entsprechende Beobachtungen.  haben.  Appelle nutzen scheinbar nicht und deshalb werden wir auch vor Anzeigen nicht zurück schrecken.  Es kann nämlich nicht sein, dass letztlich die Allgemeinheit bezahlen muss, wenn Einzelne eine zu kleine – weil billigere- Mülltonne bestellt haben.    


TopLinks
Veranstaltungen
Oktober 2020
S M D M D F S
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31



Seitenanfang Zurück Druckansicht Suche Sitemap Feedback Impressum Datenschutzerklärung